Klein Pampau

Kindergarten „Skogbarn“

Seit dem 1. August 2022 betreibt die Gemeinde Klein Pampau einen eigenen Kindergarten. Um den Wunsch der Bürger möglichst schnell und kostengünstig hat sich die Gemeinde für ein Naturkindergarten entschieden. Dieser Kindergarten hat den Namen „Skogbarn“ (Waldkinder) erhalten und befindet sich auf der gemeindeeigenen Streuobstwiese.

Im ersten Schritt wurde eine Gruppe mit 15 Kindern eingerichtet, die sich im Alter von 3 bis 6 Jahren befinden.  Die Kinder werden von zwei Kindergärtnern in der Zeit von 8:00 – 13:00 Uhr betreut.

Ab 7:30 Uhr können sich die Kinder im Gemeindezentrum einfinden und müssen bis 14:30 Uhr wieder abgeholt werden.

Neben den Naturflächen in der Gemeinde wird auch der gemeindeeigene Kinderspielplatz mit in die Betreuung einbezogen.

Bei schlechtem Wetter stehen Räumlichkeiten im Gemeindezentrum für Basteln und Spielen zur Verfügung.

Ansprechpartner ist zur Zeit noch Jörg Born, der Ihnen gerne unter der Nummer 0176-64 48 12 19 zur Verfügung steht.

Weitere Informationen über Naturkindergärten finden Sie unter Bundesverband der Natur- und Waldkindergärten e.V.  
An den Anfang scrollen